Neun Weltklasse-Sterneköche und Pâtissiers haben ihre exklusiven Rezepte für die aktuelle Neuhaus Praliné-Edition “World`s Top Chefs” beigesteuert. Bei Neuhaus in Berlin-Mitte ist die einzigartige Kollektion in einem mit Pralinen gefüllten, attraktiven Geschenkkarton erhältlich.

Harald Wohlfahrt aus dem Schwarzwald

Deutschlands Sternekoch Harald Wohlfahrt vom Restaurant “Schwarzwaldstube” im Hotel Traube Tonbach in Baiersbronn hält seit 1992 drei Michelin Sterne und hat neun Michelin Sterne-Köche in Deutschland ausgebildet. Als Träger des Bundesverdienstkreuz hat er bereits einige exklusive Pâtisserie-Spezialitäten bei Empfängen einiger Bundespräsidenten auf dem Gelände von Schloss Bellevue – dem Amtssitz des Bundespräsidenten – für Gäste kreiert. Für Neuhaus hat er eine Praline mit Kürbis, Ingwer und einer Schicht Marzipan aus portugiesischen Mandeln mit Orangenzesten in der Ganache, umhüllt von cremiger Vollmilchschokolade, angefertigt.

Christophe Adam aus Paris

Der französische Sternekoch und Konditor Christoph Adam gehört in Frankreich derzeit zu den beliebtesten Pâtissiers. Im “Adam`s &  L`Éclair de Génie” trifft  das Who is Who der Pariser Gesellschaft auf Paris-Besucher und Liebhaber exklusiver Éclairs. Als kreativer Kopf von Fauchon Paris machte er sich früh einen Namen. Seine feinen Éclairs und Schokoladen sind einen Besuch in der exklusiven Pâtisserie wert und krönen so manchen Paris-Besuch. Für Neuhaus steuerte er eine Praline mit feinem Mandelnougat auf einem Crumble von karamelisierten Kokosnusstückchen aus Bali, umhüllt mit sahniger Vollmilchschokolade bei. Christophe Adam verwendet hierbei süsse Mandeln aus Kalifornien.

Sterne-Pâtisseriekunst zum Verschenken

Neuhaus sorgt dafür, dass exklusive Sterne-Pâtissieriekunst und frische Pralinen aus sehr hochwertigen Rohstoffen in attraktiven Geschenk-Kartons zum Schenken und Genießen erhältlich sind. Weitere Weltklasse-Köche und Konditoren wie Joost Arijs (Belgien, Antwerpen), Arabelle Meirlaen (Marchin, Belgien), Pierre Wynants (Brüssel, Belgien), Peter Goossens (Belgien, Kruishoutem), Oriol Balaguer (Barcelona & Madrid, Spanien), Daniel Boulud (New York, USA) und Annie Féolde (Florenz, Italien & Nagoya, Japan) haben ebenfalls exquisite Praliné-Variationen beigesteuert.

Neuhaus Berlin in der Friedrichstrasse in Mitte

Seit einem Jahr bietet die Berliner Depandance von Neuhaus im Herzen des historischen Berlin im Stadtteil Mitte exklusive Praliné-Kreationen, Geschenk-Kartons und Ballotins, frischgezapfte, heiße Schokoladen und ein großes Angebot sehr frischer Schokoladen- und Praliné-Produkte.  Dirk Jacobs

Weitere Informationen:  Neuhaus Berlin, Friedrichstr. 63,/Ecke Mohrenstrasse, 10117 Berlin, nahe U-Bahnhof Stadtmitte.  Geöffnet: Mo. – Sa.: 10 – 20 Uhr

www.neuhaus.be   www.facebook.com/neuhaus