Die Parfums aus der Berliner Duftmanufaktur von “Frau Tonis Parfum” widmen sich oft einem speziellen Thema. Die vertikal hängenden, grünen Gärten an Hausfassaden gaben den Anlass zur Entstehung von “No. 16 – Jardin Vertical”. Dieser frische Duft besteht in der Herznote aus Zeder, Sandelholz und Reis. Weisser Tee, Moschus, Feige und Ambragris verstärken den frisch und holzig anmutenden Duft mit einer warmen und leicht süssen Note. Er ist als 50 ml Flakon (Zerstäuber) direkt bei www.frau-tonis-parfum.com erhältlich.   Dirk Jacobs