Wine Durchschnittstemperatur von 21 Grad Celsius und 3.000 Sonnenstunden im Jahr machen Teneriffa zur perfekten Urlaubsinsel. Abwechslungsreiche Landschaften erwarten den Besucher: im Norden das satte Grün einer einzigartigen Pflanzenwelt und im Süden die traumhaften Sand- und Lavastrände. Rund um den höchsten Berg Spaniens, den Namens gebenden „Weißen Berg“, lockt ein Nationalpark mit seltener Flora und Fauna, der zum UNESCO-Weltnaturerbe gezählt wird. 

Zudem bietet Teneriffa nicht nur ein breit gefächertes Hotelangebot und Freizeitaktivitäten jeder Art, sondern viele Gelegenheiten am traditionellen Inselleben teilzunehmen. So findet beispielsweise einer der meistbesuchten Karnevalumzüge Europas, der Coso, auf den Straßen von Puerto de la Cruz statt. Ein Frühlingsspaß besonderer Art – mit Schönwettergarantie. Und wer etwas intensiver in das Land eintauchen möchte, der kann den Urlaub dazu nutzen, an einer der zahlreichen Sprachschulen seine Spanischkenntnisse zu vertiefen. In La Laguna bietet die renommierte Universität ULL Spanischkurse für jedes Niveau an. Die lassen sich perfekt mit sämtlichen Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Klettern, Whale Watching oder Segeln verbinden. Es gibt vieles zu Entdecken!

Weitere Informationen
erhalten Sie unter:
www.webtenerife.de