Zum Frühlingsbeginn starten zahlreiche Events wie das “Kirschblütenfest” und die “Around the World Embassy Tour” in der US-Hauptstadt. Beim größten Grillfest, der “Safeway National Capitol Barbecue Battle” werden auch Küchenchefs von Marine, Lufftwaffe und Coast Guard für einen guten Zweck kochen und grillen. Der Erlös geht an gemeinnützige Organisationen und weitere Hilfsprojekte. Die LGBT-Szene trifft sich im Juni zur 41. “Capital Pride Celebration”. Live-Musik und der Umzug mit rund 180 Wagen und Gruppen gehören zum Höhepunkt der zwölftägigen Veranstaltung vom 1. bis 12. Juni. Lufthansa und United Airlines bieten Nonstopflüge nach Washington D.C.

“Around the World Embassy Tour”

Die kulturelle Vielfältigkeit der US-Hauptstadt wird nicht nur gezeigt, sondern jährlich gefeiert. Mit dem Kulturfestival “Passport D.C.” können Besucher in unterschiedlichste Kulturen eintauchen. Strassenfeste, Ausstellungen und ein Tag der offenen Tür in einzelnen Botschaften stehen auf dem Programm. Höhepunkt ist die “Around the World Embassy Tour” am 4. Mai 2016. Dann öffnen über 50 Botschaften ihre Pforten für Besucher.

National Cherry Blossom Festival

Das Kirschblütenfest rund ums Kapitol beginnt am 20. März und läutet traditionell die Frühlings-Saison ein. Rund um das Tidal Bassin an der National Mall tauchen japanische Kirschbäume die US-Hauptstadt in ein rosa-weißes Blütenmeer. Es bildet die Kulisse für Konzerte, Tanz-Performances und Picknick-Ausflüge. Abends gibt es stimmungsvolle Höhenfeuerwerke.

Barbecue mit Navy und Coastal Guard

Am 25. und 26. Juni ist “Barbecue Battle” ganz in Nähe des US-Kapitols angesagt. In der Pennsylvania Avenue brutzeln dann die besten Grillmeister der USA. Zusätzlich sorgen Köche von Marine, Luftwaffe und Coast Guard für ein Schlemmer-Erlebnis der besonderen Art. Steaks, Spare Ribs, Burger & Co. werden beim Safeway National Capitol Barbecue Battle” für Besucher angeboten. Die Erlöse gehen an gemeinnützige und wohltätige Organisationen. Neben Kochwettbewerben gibt es den legendären Grill-Wettbewerb – die Barbecue-Schlacht. Viel ruhiger geht es im Restaurant des exklusiven First Class Hotels Ritz-Carlton Washington D.C. zu. Hier bereiten die Spitzenköche auch exquisite, regionale und vegetarische Leckereien auf höchstem Niveau zu.

Capital Pride Parade mit Umzügen

Die aus Schwulen, Lesben, Bi- und Transsexuellen bestehende LGBT-Szene hat ebenfalls einen festen Platz im Veranstaltungskalender von Washington D.C. Zur Capital Pride Celebration gibt es zahlreiche Events. Als Höhepunkt gilt die Pride Parade mit einem von Live-Musik untermaltem Umzug mit 180 Wagen und Gruppen der knapp drei Kilometer durchs Zentrum der Hauptstadt führt. Dirk Jacobs        Copyright Fotos: Capital Region USA,  Dirk Jacobs

www.capitolregion.usa    www.nationalcherryblossomfestival.org

www.culturaltourismdc.org   wwww.bbqindc.com   www.capitalpride.org

www.united.com   www.lufthansa.de   www.ritzcarlton.com