Noch bis zum 1. August läßt sich ein historischer Bentley-Rennbolide im Bikini Berlin bewundern. Im Pop-Up-Store von „The Beast“ ist der aus dem Jahre 1924 stammende Rennwagen ausgestellt. Er ist eine Legende, von vielen ehrfurchtsvoll „das Beast“ genannt.  Unter dem gleichen Namen finden sich im Store auch Single Malt Whiskys, Zigarren aus Mittel- und Südamerika, scharf-feurige Grillsaucen und „Beast“-Hoodies.

Renn-Legende mit 549 PS

Im Laufe seiner Rennkarriere wurde der Bentley von drei auf acht Liter Hubraum plus Kompressor-Aufladung zu einer wahren Rennrakete aufgebaut. Er stelle einen neuen Geschwindigkeitsweltrekord auf. In Berlin läßt er sich in einem Käfig bestaunen.

Zigarren mit Mexican und Bahia Sumatra

Zusätzlich gibt es edle Zigarren im Shop. Mit einem rötlich-braunen Mexikan Sumatra Deckblatt, Bahia Sumatra Umblatt und einer Triple Ligero-Tabakmischung aus Nicaragua und Brasilien im Innern besticht sie durch würzige und geschmacksintensive Tabake. Es gibt mit „Beast Toro“, „Beast Robusto“ und „Beast Short Robusto“ drei Varianten, die allesamt in der Dominkanischen Republik handgerollt wurden – bei Arnold André Dominica.

Zigarren to Go

Alle „The Beast“-Zigarren wurden in einer Folie eingeschweißt und behalten somit lange ihr Aroma. Daher können sie überall mitgenommen werden – ohne Aromaverlust. Für lauwarme Sommermonate empfehlen sich würzige Grillsaucen von „The Beast“  .  Dirk Jacobs     Fotos: Arnold André

BEAST Pop-Up Store

Bikini Berlin, Budapester Str. 38-50,

10787 Berlin, Box 4